Der Träger
Die evangelische Kindertagesstätte Sonnenschein ist eine von drei evangelischen Kindertagesstätten in Hilden. Sie besteht seit 1986 und steht unter der Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Hilden. Sie gehört zum Pfarrbezirk Mitte/Ost und ist der Reformationskirche in der Stadtmitte zugeordnet. Trägervertreterin und zuständige Pfarrerin für diese Einrichtung ist Frau Nicole Hagemann.

                                     
Frau Nicole Hagemann,Gemeindepfarrerin und Trägervertreterin: nicole.hagemann@ekir.de

Weitere Trägervertreter der Kita Sonnenschein sind:

Frau Marianne Brüninghaus: mari.brueninghaus@gmx.de

Frau Wiebke Rössger, Lochner Weg 9

Zur Evangelischen Kirchengemeinde Hilden gehören auch die beiden
Familienzentren:
im Norden an der Friedenskirche: 
Info: www.familienzentrum-friedenskirche-hilden.de

und im Süden an der Erlöserkirche:
www.familienzentrum-hilden.de

 

 

 


                       Leitbild


                                     

   



     








      

Als Tageseinrichtungen für Kinder in Trägerschaft der evangelischen Kirchengemeinde Hilden greifen wir das Leitbild der Gemeinde mit seinem dreifachen Ja auf:

Ja zum Glauben, Ja zur Nähe zum Menschen, Ja zu Vielfalt.

Indem wir miteinander leben und lernen, können die Kinder, eingebunden in den Glauben der Gemeinde verlässliche Beziehungen aufbauen. Hierbei werden sie von qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen begleitet, deren Fort- und Weiterbildung der Gemeinde ein wichtiges Anliegen ist.

Durch die bedingungslose Annahme erfahren die Kinder Geborgenheit und Hoffnung, Sicherheit und Orientierung für ihr Leben. So führen wir die Kinder an den christlichen Glauben evangelischer Prägung heran.

Neben der Vermittlung von biblischen und christlichen Inhalten und Ritualen legen wir besonderen Wert auf Toleranz, Achtung und Respekt jedem Lebewesen, anderen Konfessionen, Religionen und Weltanschauungen gegenüber, sowie auf die Bewahrung der Schöpfung.

Die Zusammenarbeit mit den Eltern beinhaltet auch die Einladung den christlichen Glauben neu für sich zu entdecken.

In Zusammenarbeit mit vielfältigen Kooperationspartnern übernehmen wir als Kindertageseinrichtung und Familienzentren Mitverantwortung für den Erhalt und Ausbau kinderfreundlicher Lebensräume.

Unser Ziel ist ein harmonisches, verantwortliches Miteinander, in dem jeder seine Ideen, Wünsche und Bedürnisse erkennen, stärken und verknüpfen kann. Das hierbei die Grenzen des Anderen geachtet und respektiert werden, ist unser besonderes Anliegen.

Jede unserer Einrichtungen besitzt eine ausführliche Konzeption, nach der mit überprüfbaren Qualitätsmaßstäben gearbeitet wird.